Du Mardi au Dimanche* 09:00 à 12:00- 14:00 à 18:00
550 route d'Eecke 59114 Terdeghem
+33 (0)3 28 48 16 10

Unsere besten Wünsche für 2021 - Steenmeulen

10 Mrz

Die Freunde von Steenmeulen wünschen Ihnen ein gesundes, liebevolles und glückliches 2021. Es war ein schwieriges Jahr für uns alle, und wir freuen uns auf bessere Zeiten, die vor uns liegen. Die Situation klang wie eine erneute Bestätigung der Bedeutung des Denkmalschutzes. Um die Schönheit der menschlichen Schöpfungen, seinen Erfindungsreichtum und die Entwicklung der Gesellschaft festzuhalten.

Und um diese Wiederbelebung der Hoffnung zu begleiten, schlagen wir vor, dass Sie die Erinnerung an die Mühlen um sich herum verbreiten, besonders an die Jüngsten, mit diesem hübschen Kinderlied, das wie ein Aufruf klingt, sich an unsere geflügelten Riesen zu erinnern und an die so poetische Beziehung, die die Müller zu ihrer Mühle haben.

Hier sind die Worte:

Ist schon lange her, Baptiste, aber wer erinnert sich schon daran,
Wenn der Wind nicht traurig war, gab es Windmühlen,
Auf den Gipfeln der Hügel konnte man sie sehen
wie sie sich drehten, um von morgens bis abends Mehl zu machen
Und es machte den Wind glücklich, (bis)
spielte gerne in ihren Flügeln,
Unter ihrem Rahmen oft (bis)
Swallows often nested

Ist schon lange her, Baptiste, aber wer erinnert sich schon daran,
Als Wasser noch schick war, gab es Mühlen,
Im Strom der Flüsse, um den Weizen zu mahlen
Sie schleifen den ganzen Tag lang an ihrem Steinschleifstein,
Und es machte das Wasser glücklich(bis)
In ihrem Wasser zu gleiten
Und lass dir den Rücken kratzen (bis)
Durch den spielenden Fisch.

Vor langer Zeit sangen die Müllersleute,
Und wenn sie ein Nickerchen machten, drehte sich ihr Windrad,
Sie waren ein bisschen Künstler, sie mochten die Maserung,
Vergiss sie nicht, Baptist, wenn du dein Brot isst,
Es wird die Mühle erfreuen (bis)
dass wir ihre Geschichte behalten
Sie werden morgen wiederkommen,(bis)
und sich in unserer Erinnerung drehen.

Add Your Comments

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Logo

À propos

Joseph et Véra Markey vous font visiter avec passion leur héritage du temps passé : un moulin à vent en brique qui tourne et produit encore de la farine & un musée de la vie rurale flamande du début du XXe siècle. Plus qu'une simple visite guidée, c'est un moment de transmission que les propriétaire vous propose !

Tarifs

Contactez-nous