Du Mardi au Dimanche* 09:00 à 12:00- 14:00 à 18:00
550 route d'Eecke 59114 Terdeghem
+33 (0)3 28 48 16 10

Fahrradparken in Steenmeulen

12 Mrz

Vor ein paar Monaten haben wir bekannt gegeben, dass der Standort Steenmeulen mit dem Label „fahrradfreundlicher Tourismusort“ ausgezeichnet worden ist. Die Sommersaison ist jetzt in vollem Gange und der Müller und Handwerker Jeff Markey hat alles geplant! Neugierige Radfahrer, die Steenmeulen heißt Sie die ganze Saison über willkommen, um ein Stück Geschichte der Region Hauts de France zu entdecken.

Entwicklung von Fahrradabstellplätzen

Der Empfangsbereich befindet sich vor dem Haupthangar und nach dem Eingangstor zum Gelände, um optimale Sicherheit für Ihre Ausrüstung zu gewährleisten. Ihre Fahrräder sind somit innerhalb der touristischen Anlage geschützt. Es gibt einen eigenen Bereich für sie, Fahrradständer stehen zur Verfügung sowie Zugang zu Aufladestationen für Elektrofahrräder.

Dieser gemütliche Raum ist auch mit einer Replik eines Velozipeds – dem Vorläufer des heutigen Fahrrads – geschmückt, das vom Müller entworfen wurde! Dieses Veloziped war die Hauptbeschäftigung des Müllers während der Gefangenschaft. Das Gelände war inzwischen sehr ruhig geworden und für die Öffentlichkeit gesperrt. Jeff Markey, der immer voller Ideen und Energie ist, baute sein eigenes Fahrrad aus recycelten Materialien. So besteht das Fahrrad komplett aus Kupferrohren, die vom Müller geformt und verlötet wurden.

Was ist das Label „fahrradfreundlicher Tourismusort“?

Dieses von Destination Coeur de Flandre eingerichtete Label erleichtert Radfahrern den Zugang zu Aktivitäten in unserer Region. Die Organisation hat zusammen mit den Akteuren von Innerflandern Schritte unternommen, um viele touristische Stationen zu kennzeichnen. Aber er ging auch dazu über, alle Wege zu markieren, die mit dem Fahrrad befahren werden können. Auf diese Weise können Touristen auf zwei Rädern die Landschaft genießen, ohne eine Karte zu benötigen! Wir laden Sie ein, die Website von Destination Coeur de Flandre zu besuchenund Ihr örtliches Fremdenverkehrsamt aufzusuchen, um mehr über dieses neue Programm zu erfahren.

Verleihung der „fahrradfreundlicher Tourismusort“-Labels

Ein kurzer Rückblick auf die Veranstaltung Mitte Januar 2020 im Co-Working Space der CCFI. Die „fahrradfreundlicher Tourismusort“-Labels wurden an ausgewählte Beherbergungsbetriebe, Restaurants, Cafés, Sehenswürdigkeiten und Fahrradverleiher vergeben. Lesen Sie auch den Artikel in La Voix du Nord zu diesem Thema.

"fahrradfreundlicher Tourismusort"-Labels flandern destination coeur de flandre CCFI
"fahrradfreundlicher Tourismusort"-Labels flandern destination coeur de flandre CCFI

Zögern Sie nicht, uns für weitere Informationen über Ihre Besuche oder über das fahrradfreundlicher Tourismusort labels zu kontaktieren.

Add Your Comments

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Logo

À propos

Joseph et Véra Markey vous font visiter avec passion leur héritage du temps passé : un moulin à vent en brique qui tourne et produit encore de la farine & un musée de la vie rurale flamande du début du XXe siècle. Plus qu'une simple visite guidée, c'est un moment de transmission que les propriétaire vous propose !

Tarifs

Contactez-nous